In dir selbst ist eine Ruhe und ein Heiligtum,

in welches du dich jederzeit zurückziehen und ganz du selbst sein kannst.
(Hermann Hesse)


Als Paar trennen aber Eltern bleiben & Patchwork - Familien

Trennung ohne Rechtsanwalt & "Wie sagen wirs den Kindern"?

 

Kinder sind im Fall von Trennung oder Scheidng der Eltern immer die Opfer. Auch wenn die Erwachsenen getrennte Wege gehen, für sie bleiben immer beide Eltern gleichwertig eben Mama und Papa.

Kinder verstehen auch die Hintergründe eienr Trennung kaum, es ist für Sie meist sehr schwer nachvollziehbar dass sich "Mama und Papa nicht mehr lieb haben". Oftmals geben Sie sich sogar  selbst dafür die (Mit)Schuld, auch wenn sie dies nicht offen aussprechen, denn sie wünschen sich im Grunde nur, dass die Familie wie gewohnt zusammenbleibt.  Werden dann noch Konflikte oder Streitigkeiten vor Ihnen ausgetragen, sind psychische Blockaden und Belastungen für das spätere Leben vorgezeichnet.

 

Bei allem Verständnis für die Emotionen in einer Trennungssituation, ist dabei entscheidend, Kinder aus jeglichen Konflikten, Diskussionen und Steitigkeiten herauszuhalten und Ihnen die Situation altersgerecht  zu erklären. 

 

Darüber hinaus sind viele Vereinbarungen und Regelungen wie Obsorge, Besuchsmodalitäten, Unterhalt, etc. zu treffen. Auch dabei sind Herausforderungen zu bewältigen um eine faire Lösung zum Wohle der Kinder zu treffen.

 

Verständlicherweise ist dies, bedingt durch die mitspielenden Emotionen, schwierig zu lösen, mit oftmals  langwieriger und teuren Streitigkeiten vor Gericht, die letztendlich niemandem nützen.

 

Durch einen externen, objektien Coach können Steitigkeiten bereits im Vorfeld, zum Nutzen aller Beteiligten, vermieden werden. Ziel ist es aus der Partnerrolle eine respektvolle Elternrolle zu entwickeln.

 

 

Patchwork Familien:

 

Noch komplexere  Herausforderungen kommen auf Eltern & Kinder zu, wenn einer oder beide getrennte Elternteile wieder eine neue Partnerschaft eingehen.

Der neue Partner muss sowohl von den Kindern als auch vom Expartner akzeptiert werden, ggf. bringt dieser auch  eigene Kinder mit in die Beziehung, was zu Eifersucht oder gar Ablehnung führen kann.

 

Auch hier kann ein Coach wertvolle Dienste leisten und dabei unterstützen ein stabiles und resprektvolles Patchwork - Familiensystem aufzubauen.


Ob Tennung oder Patchworkfamilie - gemeinsam finden wir Lösungen und neue Strukturen für ein respektvolles Miteinander.